Dokumentation "Cookie Tracking & Marketing Suite"

Konfiguration


Datenschutzmodus (Shopware Cookies)

ACHTUNG: Die Unterscheidung zwischen notwendigen und funktionalen Cookies findet von Shopware erst mit der Shopware Version 5.4.6 statt! Die entsprechenden Datenschutzmodi sind also erst ab dieser Shopware Version im Plugin enthalten und auswählbar!

Mit dieser Option wird der Datenschutzmodus für die von Shopware genutzten Cookies festgelegt. Die Shopware Cookies werden unterschieden in notwendigen Cookies und funktionalen Cookies. Notwendige Cookies werden u.a. für das Einloggen und den Warenkorb benötigt. Funktionale Cookies ermöglichen weitere, aber nicht essentielle, Funktionen, wie z.B. den Merkzettel oder die Auswahl der Währung (bei mehreren Währungen).

Sie haben die Auswahl aus folgenden Modi:

  • Alle Shopware Cookies aktiv, kein Hinweis für den Nutzer
    Funktionsweise: Alle Shopware Cookies sind aktiv. Der Nutzer erhält keine Informationen darüber.
  • Alle Shopware Cookies aktiv, mit Hinweis für den Nutzer
    Funktionsweise: Alle Shopware Cookies sind aktiv. Der Nutzer erhält Informationen über die Cookies, kann diese aber nicht deaktivieren.
  • (ab SW 5.4.6) Alle technisch notwendigen Shopware Cookies aktiv, Nutzer kann wählen ob die zusätzlichen Shopware Cookies aktiviert werden sollen
    Funktionsweise: Alle notwendigen Shopware Cookies sind aktiv. Den funktionalen Shopware Cookies kann noch zugestimmt werden.
  • (ab SW 5.4.6) Keine Shopware Cookies aktiv, Nutzer kann wählen ob alle Shopware Cookies aktiviert werden sollen
    Funktionsweise: Alle Shopware Cookies sind inaktiv. Der Nutzer kann wählen ob die notwendigen und/oder funktionalen Shopware Cookies akzeptiert.

Datenschutzmodus (Externe Dienste)

Diese Option legt den Datenschutzmodus für alle zur Nutzung gewählten externen Dienste fest. Sie haben die Auswahl aus folgenden Modi:

  • Alle Dienste aktiv, kein Hinweis für den Nutzer
    Funktionsweise: Alle zur Nutzung gewählten externen Dienste sind aktiviert. Der Nutzer hat keine Möglichkeit die Dienste zu deaktivieren.
  • Keine Dienste aktiv, Nutzer wird gefragt ob diese aktiviert werden dürfen (Opt-In)
    Funktionsweise: Die zur Nutzung gewählten externen Dienste werden individuell aktiviert, wenn der Nutzer diesen in den Datenschutzeinstellungen zugestimmt hat.
  • Alle Dienste aktiv, Nutzer wird gefragt ob diese deaktiviert werden sollen (Opt-Out)
    Funktionsweise: Die zur Nutzung gewählten externen Dienste sind aktiviert. Der Nutzer hat die Möglichkeit die Dienste individuell zu deaktivieren.

Anzeige Datenschutzfenster

Mit der Option können Sie die Anzeige des Datenschutzhinweises festlegen. Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

  • als vollflächigen Hinweis (Störer)
  • als nicht störenden Hinweis am unteren Bildschirmrand

Anzeige Anpassungslink

Mit dieser Option können Sie festlegen, an welchen Stellen im Shop Links zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen für den Nutzer angezeigt werden sollen. Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

  • im Menü des Kundenkontos
  • im Menü „Mein Konto“ im Kopf des Shops
  • im Fuß des Shops

Konfiguration der externen Dienste

Die Dokumentation / Hilfe der externen Dienste, finden Sie unter dem jeweiligen Dienst.

Hier finden Sie ie Dokumentation / Hilfe für den „individuellen Dienst“.